3.   Beech

3.   Beech – Die Toleranz-Blüte

Rotbuche ( Fagus sylvatica )

Momentaner Ist Zustand: intolerante Kritik

Soll Zustand: gütige Toleranz

Leitsatz: Wenn Sie zu Intoleranz neigen, diese aber durch übertriebene Toleranz zu kompensieren versuchen ( Allergieblüte )

So ziemlich jeder von uns erlebt irgendwann den negativen Beech-Zustand. Dies ist, wenn wir andere nach unseren eigenen engen Standards beurteilen und sehr kritisch und sogar arrogant werden. Glücklicherweise bleiben die meisten von uns dort nicht stecken.

Die Buche-Persönlichkeit bleibt in diesem Zustand – von einer kritischen Position nach außen gerichtet. Unfähig, sich nach innen zu konzentrieren und Erfahrungen zu verdauen, haben einige Beech-Leute auch Schwierigkeiten mit der körperlichen Verdauung. Dieses Phänomen hilft zu erklären, warum Bachblüten Test Essenzen bei der Heilung von körperlichen Beschwerden helfen, obwohl sie geschaffen wurden, um emotionale Ungleichgewichte zu behandeln.

Oft entwickeln Menschen aus unterdrückten Minderheiten diese Beech Persönlichkeit . Nachdem sie von anderen Teilen der Gesellschaft Hass, Erniedrigung, Enttäuschung und angeschlagenem Selbstwertgefühl ausgesetzt waren, ziehen sie sich zurück und bauen ihre eigenen Werte auf. Diese privaten Werte dienen dazu, sie von den Schleudern und Pfeilen zu isolieren, die von außen kommen – und ihnen tatsächlich dabei zu helfen, sich gegenüber ihren Gegnern in eine Position der Überlegenheit zu erheben. Oft zeigen ganze Familien die Beech-Persönlichkeit.

Unfähig, sich Kritik, Verachtung oder Missbilligung von anderen zu stellen, unterdrückt eine Person, die die Buche Bachblütenessenz braucht, ihre eigenen Gefühle in einem solchen Ausmaß, dass sie unmöglich die Gefühle anderer verstehen oder mitfühlen kann. Professor Higgins in Bernard Shaws Pygmalion ist ein klassisches Beispiel für die Buche Persönlichkeit in Aktion. Völlig außer Berührungen mit seinen eigenen Gefühlen ist er nicht in der Lage, den Schmerz zu sehen, den er Eliza zufügt.

In einem extremen Beech-Zustand fallen die Toleranzwerte des Leidenden so niedrig, dass er über so einfache Dinge wie die Sprachmuster oder kleinen Gesten einer anderen Person übermäßig aufgebracht wird.

Nach der Behandlung mit der Bachblüte Beech löst, die Beech-Persönlichkeit ihre begrenzten Werturteile. Die Kritik wird zum Verstehen und das Individuum erfährt schließlich Sensibilität, echte Liebe und Toleranz für die, die sich von ihm selbst unterscheiden.

Die Buche-Persönlichkeit fühlt sich abgeschnitten, auch wenn sie sich nach Einheit, einer Gemeinschaft von Seelen und Harmonie sehnt. Die Arroganz und Kritik ist lediglich ein Schild, das errichtet wurde, um das Individuum vor emotionalen Schmerzen zu schützen.

Dr. Bachs Buchblumen-Mittel hilft uns, wieder mit unserem Höheren Selbst und mit der Einheit des Universums in Verbindung zu treten. Es hilft uns, zu einem Zustand der Freude, Fröhlichkeit und Toleranz für unsere Mitmenschen zurückzukehren.

 

Angezeigt bei:

  • Allergien- ist die Allergieblüte
  • Ablehnung von menschlichen Schwächen
  • Aggression wegen unechter Toleranz, Anspannungen durch vorgespielte Toleranz
  • Allergie durch Unverträglichkeit infolge Kompensierung von Intoleranz
  • allergische Ausschläge, Autoaggressionen, allergische Ekzeme
  • unechte Freundlichkeit
  • Hautausschlag durch Unverträglichkeit (z.B. Nahrungsmittel)
  • Neigung zu Intoleranz
  • ist Konfliktscheu, aber auch neigt zu Kritiksucht
  • ist pedantisch infolge Kompensation von Intoleranz
  • das Selbstvertrauen fehlt wegen Hoffnungslosigkeit und fehlendem Lebensziel
  • hohe Ansprüche und Strenge gegen sich selbst, ist sehr Unnachgiebig gegen sich selbst

Hier weiter zur Dosierung.

B001FD0IR6

 

Check Also

13. Gorse

13. Gorse – Die Hoffnungs- Blüte Gorse ( Ulex europaeus ) Momentaner ist Zustand: hoffnungslose Verzweiflung …