7.   Chestnut Bud

7.   Chestnut Bud –  die Lern- Blüte

Bachblüte Chestnut Bud Bachblüten Test BachblütentropfenRosskastanien Knospe ( Aesculus hippocastanum )

Momentaner Ist- Zustand: ständige Wiederholung von Fehlern

Soll Zustand: aktive Erfahrung

Leitsatz: Diese Bachblüte Chestnut Bud verbessert die Lernfähigkeit.

Damals als Dr. Bach seine Bachblüten-Essenzen erschuf, kannte vermutlich noch niemand das Aufmerksamkeitsdefizitsyndrom.Heute aber scheint es so, dass diejenigen im negativen Chestnut Bud-Zustand an dieser Krankheit leiden.

Sie scheinen nicht in der Lage zu sein, sich zu konzentrieren und von irgendwelchen Erfahrungen zu lernen, sondern sie immer wieder zu wiederholen und immer wieder dieselben Fehler zu machen.

Die negative Chestnut Bud-Persönlichkeit ist eigenwillig und wirkt fast in kindlichem Trotz des Höheren Selbst.

Eine Person mit diesem Energie- Ungleichgewicht kann immer wieder die gleiche Art von Fehlern machen mit den gleichen unglücklichen Ergebnissen. Jedes Mal neu. Sie können zum Beispiel den Pullover in der gleichen Farbe wiederholt kaufen. Die Farbe steht ihnen nicht und sie tragen die Pullover folglich auch nicht.

Diejenigen, die die Bachblütentherapie mit Chestnut Bud brauchen, um von der Bachblüte Chestnut Bud zu profitieren, scheinen fast entschlossen, Ursache und Wirkung in ihrem Leben nicht zu erkennen.

Da der physische Körper auf den spirituellen Zustand reagiert, sind diese Menschen oft krank und wenn sie beginnen würden, die Muster in ihrem Leben zu erkennen, würden sie wahrscheinlich sehen, dass ihre Krankheiten oft durch dieselben Lebensereignisse ausgelöst wurden. Immer und immer wieder und wieder über lange Zeit.

Diese Krankheiten könnten aus persönlichen Beziehungen  wie einem Streit mit einem geliebten Menschen oder aus berufsbedingten Belastungen stammen.

Chestnut Bud scheint ein Zustand sehr junger Energie zu sein und wird am häufigsten bei Kindern gesehen. Diese Jugendlichen scheinen unaufmerksam und geistesabwesend zu sein.Sie sind immer bereit, zu einem neuen Abenteuer zu fliegen.Es fällt ihnen schwer sich mit den gegenwärtigen Aufgaben fertig zu befassen. Sie sind vergesslich, leicht abzulenken und werden oft als langsam oder schwierig bezeichnet, weil ihre mangelnde Aufmerksamkeit sie daran hindert, ihre Lektionen aufzunehmen.

Wenn sie mit den Bachblüten Tropfen Chestnut Bud behandelt werden, erreichen Kastanienknospen- Persönlichkeiten eine bessere Koordination zwischen ihrer inneren Gedankenaktivität und der physischen Situation im Außen. Sie fangen an, aus ihren eigenen Erfahrungen sowie der Beobachtung anderer und deren Erfahrungen zu lernen.

Die mentale Flexibilität und Aktivität nehmen zu, so dass diese Personen, die einmal als zu langsam und am Leben desinteressiert galten, zu den lernbegierigen Schülern geworden sind. Ganz besonders gilt das im Hinblick auf das Lernen aus seinen eigenen Fehlern. Jede Erfahrung unabhängig von negativ oder  von positiv  wird jetzt zu einem inneren Gewinn verarbeitet.

Chestnut Bud ist Angesagt bei:

  •  der Unterstützung von Rauchern zur Entwöhnung
  • div. Anfallsleiden
  • Gleichgültigkeit durch Zerstreutheit und Unaufmerksamkeit
  • einem Entwicklungsstand welcher nicht altersentsprechend ist
  • Unterstützung zur Gewichtsreduzierung z.B. bei Übergewicht
  • Konzentrationsschwäche bzw.Lernschwäche durch Blockierung der Lern- und Aufnahmefähigkeit
  • nicht aus Fehlern Lernen,
  • Lernschwäche, Lernblockade
  • Migräne
  • Unaufmerksamkeit durch Blockade der Aufnahmefähigkeit
  • große Ungeduld, weil die Gedanken einfach schon weiter voraus sind
  • verzetteln durch Lernblockaden
  • Zerstreuung durch eine Konzentrationsunfähigkeit

Hier geht es zur Dosierung.

Check Also

13. Gorse

13. Gorse – Die Hoffnungs- Blüte Gorse ( Ulex europaeus ) Momentaner ist Zustand: hoffnungslose Verzweiflung …